Naturheilpraxis Kurgarten
Naturheilpraxis Kurgarten

Thalasso - die Heilkraft des Meeres

schon im antiken Griechenland wußte man um die heilende Wirkung von Meerwasser. Hippokrates setzte warme Meerwasseranwendungen bei Rheuma und Ischiasleiden ein. Dr.Richard Russell entdeckte im 19.Jahrhunder die Thalasso Therapie wieder und machte sie besonders in Frankreich populär. Was liegt in einem Seebad wie Travemünde näher, als diese bewährte traditionelle Heilmethode anzuwenden und die natürlichen Ressourcen zu nutzen.

 

 

Anwendung und Wirkungsweise

Die Naturheilpraxis Kurgarten bietet Thalassokuren und - behandlungen an

In den Sommermonaten findet die Balneotherapie (Baden im Meerwasseri) direkt am Meer statt. Ich kombiniere das Baden mit Elementen wie Wassergymnastik, Atem- und Entspannungsübungen, so daß der kurative Effekt um ein vielfaches gesteigert wird.

Meerwasserwickel (in Kombination mit Meeresschlamm oder Algenpaste), sowie Meerwasserinhaltionen gehören zum ganzjährigen Praxis Therapieangebot.

Die Inhaltsstoffe des Meerwassers (Magnesium, Kalium, Natrium, Cacium, Jod) werden durch die Haut/ Schleimhaut resorbiert. Die Behandlung erfolgt durch frisches, unbehandeltes Meerwasser.

 

Eine Thalassotherapie dauert gewöhnlich 1 Woche. Das Kurprogramm stelle ich für Sie individuell zusammen :

  • als Gesundheits förderndes Präventivprogramm
  •  Indikations bezogen bei entsprechender Vorerkrankung
  • als natürliche Wellness & Anti Aging Kur

Indikationen

  • Erkrankungen aus dem rheumatischem Formenkreis
  • Hauterkrankungen (Psoriasis, Neurodermitis)
  • Atemwegserkrankungen
  • Durchblutungsstörungen
  • Stoffwechselstörungen
  • Morbus Crohn
  • Lumbalgien, chronische Rückenprobleme, Verspannungen
  • Stress
  • Schlafstörungen
  • kosmetisch bei Cellulitis
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Kurgarten Therapie für Körper Geist und Seele